Coaching – ein wichtiges Thema

So können Sie sich Ihr Coaching vorstellen

Ein Unternehmer hat viele Aufgaben,
aber
nur 100% Energie.

Sie sind Fachkraft, Manager / Betriebsleiter und Unternehmer in einer Person. Da kommen die unternehmerischen Aufgaben, wie Unternehmensentwicklung, Einführung und Umsetzung von Strukturen, Teammeetings, Mitarbeiter-Jahresgesprächen, Nachkalkulation, Strategieentwicklung und Zielsetzung schon mal zu kurz. Nicht immer bleibt genug Zeit für das Privatleben.

Es geht darum mehr „am“ Unternehmen statt „im“ Unternehmen zu arbeiten.

Ablauf Coaching

Lesen Sie diesen Text oder schauen Sie sich unseren Kurzfilm an.

Schritt für Schritt begleiten wir Sie und Sie erreichen Ihre großen und kleinen Ziele!

  • Termin

    Sie lernen uns in einem persönlichen kostenfreien Erstgespräch kennen.

    Wir stellen gemeinsam Ihren  Coachingbedarf mit Hilfe eines haptischen Analysetools fest.

    Wir sprechen über den Ist-Zustand Ihres Unternehmens und Sie „sehen“ noch deutlicher, was für Ihr Unternehmen wichtig ist.

  • Unternehmerworkshop

    Sie vereinbaren mit uns
    Ihr Coaching.

    In einem 1 tägigen individuellen Unternehmer-Workshop ermitteln wir gemeinsam mit Ihnen die Ursache des Ist – Zustandes. (ganz gleich wie gut Sie bereits aufgestellt sind)

    Innerhalb dieses Workshops führen Sie eine „Firmeninspektion“ durch,
    an der nur Sie, vertraute
    Personen Ihrer Firma und Ihr Litano Coach teilnehmen.

    Wir finden gemeinsam die Ursache Ihres Engpasses und den Weg, wie Sie Ihre Ziele erreichen.

    Ein Maßnahmenplan strukturiert Ihre Aufgaben, die sich in Ihren praktischen Alltag einfügen.

    Wir finden Zeitdiebe und trainieren Ihren Verdienstmuskel (mit weniger Aufwand mehr Gewinn).

    Unternehmerworkshop

  • Umsetzung

    Sie vereinbaren mit Ihrem Coach regelmäßige Termine. Er ist Ihr
    Impulsgeber, begleitet und berät
    Sie zu Ihren Aufgaben sowie zu aktuellen Situationen. Er sorgt dafür, dass Sie Ihre Ziele erreichen und mehr Zeit gewinnen. Ihr Litano Unternehmerhandbuch und Ihr Kundenlogin unterstützen das Coaching mit vielen wertvollen Vorlagen, Impulsen und Handlungsempfehlungen. Das
    Litano® Prinzip* sorgt dafür, dass Sie nicht wieder in das „alte Fahrwasser“ geraten.

  • Litano Workshop

    Der Litano Workshop
    vermittelt Ihnen Inhalte zur erfolgsorientierten Gesprächsführung sowie mentales Training. Das macht
    Sie rhetorisch und mental
    noch stärker.

    Litano Workshop

Stellen Sie sich ein Coaching einfach als „sportliche“ Herausforderung vor

…selbst wenn Sie nicht gern Sport treiben, sondern vielleicht lieber Sport schauen. Dann ist Ihnen klar, dass ein Sportler im Training bleibt, damit seine Muskeln kontinuierliche Leistungen erbringen können. Die mentale Verfassung ist ebenso von immenser Bedeutung. Sie trägt dazu bei, dass ein Sportler an sein Ziel glaubt. Würde er dies nicht tun, ist ein Leistungsabfall oder ein Verlieren vorprogrammiert.

Potenziale aus Ihrem Unternehmen heraus zu holen bedeutet nicht zwingend, dass Sie wachsen müssen. Sie nutzen in erster Linie vorhandene Möglichkeiten für Ihren Betriebserfolg! Dabei ist das Verständnis wichtig welche Aufgaben ein Unternehmer hat: „Ein Trainer spielt selbst nicht mit.“

Er erarbeitet Spielstrategien. Die setzt er konsequent mit seinem Team um. Er setzt alles daran das Spiel zu gewinnen. Natürlich ist es seine Aufgabe das Team zu motivieren.

Für Sie ist Coaching ein Plus noch besser zu werden. Coaching ist ein wichtiges Thema für Unternehmer, die erkennen, dass persönliche Entwicklung nie aufhört und die frühzeitig betrieblichen Defiziten begegnen wollen. Erleben Sie immer wieder unangenehme Wiederholungen, ist ein Coaching sinnvoll. Es zeigt uns auf, dass wir etwas verändern müssen.

Nur in Schwierigkeiten und Herausforderungen sind wir in der Lage uns weiterzuentwickeln. Wenn Sie Situationen besser zu deuten wissen, erhalten Sie schneller Lösungen und kommen leichter durch diesen Prozess.

Wir lernen meist nur über „zwei Freunde“:

Schmerz und Freude

Meist bevorzugen wir den Schmerz, um betriebliche Herausforderungen zu lösen. Und die Freude ist dann das Ergebnis.

Es ist auch möglich, zunächst ein betriebliches Thema anzugehen oder die persönliche unternehmerische Entwicklung in den Vordergrund zu stellen. In jedem Fall identifizieren Sie die unternehmerischen Aufgaben und beginnen mehr an Ihrem Unternehmen zu arbeiten.